Impressum

Anbieterkennzeichnung gemäß Telemediengesetz

Firma:
Restemeier GmbH 

Geschäftsführer:
Jochen Bartholomäus

Sitz der Firma:
Carl-Fischer-Straße 2
D-49084 Osnabrück
Telefon: 0541/ 91111 - 0
Fax: 0541/ 91111 - 19
E-Mail: info(at)restemeier.de
Internet: www.restemeier.de
Facebook: www.facebook.de/restemeier


Amtsgericht Osnabrück     
Handelsregister: HRB 0822
USt-ID:     DE 277467098

Redaktion:
Inhaltlich Verantwortlicher (gemäß §6 MDStV): Jochen Bartholomäus

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

In Abweichung der aushängenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind wir
bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne
des VSBG teilzunehmen.
Die für uns zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist die

Innung des Kraftfahrzeugtechnikerhandwerks (IDK) Osnabrück

Giesbert-Bergerhoff-Str. 50
49076 Osnabrück
Tel.: (0541) 82 555
Fax: (0541) 8017 - 48
www.idk-osnabrueck.de
Kontakt: kfzinnung(at)osnanet.de
Die Mehrmarkenwerkstatt

 

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele, Verlosungen, Preisausschreiben usw.

Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele, Verlosungen, Preisausschreiben usw. veranstaltet durch Restemeier GmbH, Carl- Fischer- Str. 2, D-49086 Osnabrück – nachfolgend Restemeier genannt.

1. Geltungsbereich

Alle Gewinnspiele, Verlosungen, Preisausschreiben usw. (im Folgenden Aktionen genannt), die Restemeier auf ihrer Homepage, ihrer YouTube-Seite, Instagram Seite, Twitter Seite, Pinterest Seite oder auf der Facebook-Seite veranstaltet, richten sich nach diesen Allgemeinen Teilnahme-bedingungen.

Mit der Teilnahme an einer der aufgeführten Aktionen erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen sowie die bei jeder Aktion besonders genannten Bedingungen und Fristen an.

2. Teilnahme

Teilnahmeberechtigt ist jeder, der das 18. Lebensalter erreicht hat, wobei die Gewinner zusichern, zum Zeitpunkt der Teilnahme die Volljährigkeit erreicht zu haben.

Auf Verlangen von Restemeier ist dies mittels geeigneter Ausweispapiere nachzuweisen. Sollten die Gewinner diesen Nachweis nicht führen können, ist Restemeier berechtigt, den Gewinn nicht anzuerkennen.

Für alle Teilnehmer ist entscheidend, dass sich der Wohnsitz der Teilnehmer innerhalb Deutschlands befindet. Die Gewinner haben bei einem Gewinn für zwei Personen (z.B. der Gewinn beinhaltet zwei Karten für den Besuch eines Musicals) für ihre Begleitperson eine schriftliche Zustimmung des jeweils gesetzlichen Vertreters / Erziehungs-berechtigten auf Verlangen vorzulegen, wenn und soweit die Begleitperson nicht 18 Jahre sein sollte.

Restemeier übernimmt für die Gewinner und ihre Begleitpersonen vor Ort keine Aufsichts-pflicht und übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch einen Gewinner / Begleitperson verursacht werden.

Die Gewinner erklären sich einverstanden, dass ihre Namen im Fall eines Gewinns auf der Website des Veranstalters und anderen Medien ohne Vergütung veröffentlicht werden dürfen. Ein Anspruch besteht jedoch nicht.

Die Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar.

Mit der Teilnahme an einer Aktion akzeptieren die Teilnehmer darüber hinaus ihr Einverständnis mit den Datenschutzbestimmungen. Es wird darauf hingewiesen, dass jeder Teilnehmer der zukünftigen Verwendung der Adressdaten jederzeit widersprechen kann. Dies kann durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Restemeier GmbH, Carl- Fischer- Str. 2 
D-49086 Osnabrück, erfolgen.

Die Teilnahme und die Gewinnchancen an den jeweiligen Aktionen hängen in keinster Weise von dem Kauf eines Produktes ab, noch vom Abonnement des Newsletters. Eine Barauszahlung der verlosten Gewinne ist stets ausgeschlossen.

3. Einsendung von Materialien

Erfordert die Teilnahme an einer Aktion die Übermittlung von Materialien – sei es durch sog. Uploads oder physische Zusendung – etwa Datenträger mit Filminhalten oder sonstige Daten / Bilder – versichert jeder Teilnehmer, dass er alleiniger Inhaber aller Nutzungs- und Verwertungsrechte der so übergebenen Inhalte ist.

Restemeier übernimmt dabei keine Verantwortung für Copyright- oder Lizenzangelegenheiten sowie für die Inhalte der hochgeladenen Bilder. Der Teilnehmer ist dafür verantwortlich sicherzugehen, dass er/sie dazu berechtigt ist, die hochgeladenen Bilddateien zu verbreiten oder zu reproduzieren.  Restemeier behält sich das Recht vor, hochgeladene Bilder ohne Ankündigung zu entfernen oder zu löschen; insbesondere, wenn sie  rassistisch, in sonstiger Weise extremistisch, pornographisch, menschenverachtend, verfassungs-widrig oder gegen die guten Sitten verstoßen.

Jeder Teilnehmer räumt Restemeier an diesen Materialien ein zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränktes Nutzungsrecht und sonstige Befugnisse zur Veröffentlichung, Vervielfältigung und Verwertung ein; einschließlich das Recht zur Weiterübertragung an Kooperationspartner. Zu den Rechten gehört auch das Bearbeitungsrecht, d.h. die Berechtigung, die Inhalte / Materialien weiter zu bearbeiten.

Jeder Teilnehmer überträgt zudem Restemeier das Eigentum an den von ihm übermittelten Materialien. Eine Eigentumsübertragung findet nur dann nicht statt, wenn der Teilnehmer ausdrücklich und schriftlich gegenüber Restemeier erklärt, das er das Eigentum nicht übertragen möchte. Eine solche Erklärung muss spätestens 10 Tage nach Abschluss einer Aktion (Tag der Bekanntgabe des Gewinners) Restemeier unter der oben genannten Adresse zugegangen sein.

Nach Ablauf der Frist kann Restemeier alle übermittelten Materialien vernichten.

4. Gewinnbenachrichtigung

Die Gewinner werden schriftlich, telefonisch oder per Email benachrichtigt. Meldet sich ein Gewinner nach 2-facher Aufforderung innerhalb einer angemessenen Frist nicht, verfällt der Gewinn und es wird nach gleichem Vorgehen ein Ersatzgewinner ermittelt.

5. Gewinne

Der im Rahmen einer Aktion als Preis präsentierte Gegenstand oder die ausgelobte Leistung sind nicht zwingend mit dem tatsächlichen gewonnenen Gegenstand / Leistung identisch. Abweichungen können im Hinblick auf Details (z.B. Modell, Farbe o.ä.) bestehen. Geschuldet ist ein gleichwertiger Gegenstand bzw. gleichwertige Leistung mittlerer Art und Güte.

Die im Falle eines Gewinns entstehenden typischen Kosten, Spesen und sonstige Leistungen, die nicht ausdrücklich als Gewinn oder als im Gewinn enthalten ausgelobt werden, sind vom Gewinner zu tragen (z.B. An- und Abreisekosten, Taschengeld usw.).

6. Ausschluss von der Teilnahme

Restemier ist berechtigt, Teilnehmer von der Teilnahme an einer Aktion ohne Ankündigung auszuschließen, wenn sie die Aktion, insbesondere dessen Teilnahmevorgang manipulieren oder dieses versuchen und/oder schuldhaft gegen die Teilnahmeregeln verstoßen.

Mehrfachanmeldungen unter verschiedenen E-Mail-Adressen und/oder die Anmeldung über einen gewerblichen Anbieter, dessen Geschäftszweck unter anderem der Manipulation von Gewinnspielen / Verlosungen / Preisausschreiben usw. oder der Anmeldung bei Gewinnspielen / Verlosungen / Preisausschreiben usw. dient, rechtfertigt ebenfalls einen Ausschluss.

7. Abbruch des Gewinnspiels

Restemeier behält sich das Recht vor, eine Aktion ganz oder in Teilen (etwa für bestimmte Gewinn- oder Sonderauslosungen) abzubrechen. Dieses gilt insbesondere, wenn die Aktion nicht planmäßig ablaufen kann, so etwa bei Auftreten von Computerviren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus anderen technischen und/oder aus rechtlichen Gründen, dies gilt auch bei Manipulation oder Manipulationsversuchen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen. Ein Ersatzanspruch gegen Restemeier entsteht den Teilnehmern, nach Maßgabe dieser Bedingungen, nicht.

8. Datenverarbeitung

Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) macht Restemeier darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Sämtliche auf den Webseiten der Restemeier erhobenen persönlichen Daten (z.B. Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer usw.) werden ausschließlich dazu verwendet, um den Teilnehmern das Ergebnis einer Aktion mitteilen zu können sowie für eigene Marketingzwecke, z.B. zur Unterbreitung von Serviceangeboten.

Die Mailzusendung für den Newsletter ist gesondert in den Datenschutzbestimmungen geregelt, und wenn die Teilnehmer der Mailzusendung nicht für diesen Zweck zugestimmt haben, erhalten sie den regelmäßigen Newsletter nicht.


9. Schutz der Privatsphäre

Restemeier verpflichtet sich, die Privatsphäre der Teilnehmer zu schützen, und versichert, die Daten im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) , dem Telemediengesetz (TMG) sowie der europäischen Datenschutzrichtlinie, wie auch dem Fernmeldegeheimnis und dem Telekommunikationsgesetz (TKG) zu verarbeiten. Routing- und Domaininformationen müssen jedoch weitergegeben werden.

10.Datenschutz und Haftungsausschluss

Restemeier sichert zu, dass die Angaben der Teilnehmer entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

Restemeier sichert zu, dass die  personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben werden, es sei denn, dass Restemeier dazu gesetzlich verpflichtet ist oder der Teilnehmer vorher seine Zustimmung gegeben hat.

Die Weitergabe der personenbezogenen Daten ist nur dann erforderlich, wenn Dritte im Namen von Restemeier beauftragt werden, die Durchführung technischer, logistischer (z.B. Versand) oder anderer Dienstleistungen durchzuführen.

Restemeier wird alle technischen möglichen und zumutbaren Maßnahmen ergreifen, um die bei Restemeier gespeicherten Daten zu schützen. Sollte es einem Dritten auf rechtswidriger Art und Weise gelingen, bei Restemeier gespeicherte Daten in seine Verfügungsgewalt zu bringen bzw. diese weiter zu verwenden, so haftet Restemeier dem Teilnehmer gegenüber nur für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigem Pflichtverletzung von Restemeier bzw. seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

Soweit Gewinne von Preissponsoren oder Kooperationspartnern zur Verfügung gestellt werden, haftet Restemeier nicht für etwaige Rechts- oder Sachmängel dieser Gewinne.

11. Vertragstextspeicherung

Der vollständige Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Vor Absenden der Bestellung über das Online – Warenkorbsystem können die Vertragsdaten über die Druckfunktion des Browsers ausgedruckt oder elektronisch gesichert werden. Nach Zugang der Bestellung bei uns werden die Bestelldaten, die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen bei Fernabsatzverträgen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nochmals per E-Mail an Sie übersandt.

12. Anwendbares Recht

Auf sämtliche Rechtsbeziehungen aus den oder im Zusammenhang mit diesen Teilnahmebedingungen kommt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung. Gerichtsstand für alle sich mit den Aktionen ergebenen Streitigkeiten ist Osnabrück.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt.

Die Teilnahmebedingungen können jederzeit von Restemeier geändert werden, ohne dass zwangsläufig eine Benachrichtigung an die Teilnehmer erfolgt.

 

 

Stand: 11/2017